Skip to main content
Eintrag vom: 16. März 2019

10 für 10 - das franz.K feiert zehnjähriges Jubiläum

10 für 10 - 10 Events für 10 Jahre franz.K

Liebe Freundinnen und Freunde des franz.K,

wir werden Ende diesen Jahres zehn Jahre alt. Und das soll gefeiert werden. Nur wie?

Wenn zehn Jahre lang pro Jahr bis zu 350 Veranstaltungen im franz.K stattgefunden haben, sind das insgesamt ca. 3.5000 Veranstaltungen. Dazu sind pro Jahr zwischen 45.000 und 50.000 Besucher*innen gekommen, was insgesamt also ca. 450.000 Besucher*innen ergibt.

Aus allen Teilen der Welt (leider noch nicht aus Südostasien) sind Bands nach Reutlingen gereist. Aus den verschiedensten Genres wurde Musik dargeboten und eben, das ist das besondere, nicht nur Musik:

Es gab und gibt neben Rock-, Reggae-, HipHop-, Punk-, tanzbarer Weltmusik und Songwriter-Abende eben auch Lesungen und Poetry Slams sowie Parties und politische Diskussionen. Darüber hinaus werden Theaterstücke aus der Off-Szene aufgeführt und es wird an und mit den Grenzen von darstellender und bildender Kunst gearbeitet. Es gibt anspruchsvolles politisches Kabarett sowie audiovisuelle Kunstformen mit elektronischen Licht-, Bild- und Tonkompositionen.

Das franz.K gibt also Raum für Vielfalt, aber nicht für Allerlei. Im Programm sind kulturelle und künstlerische Angebote für alle Altersgruppen. franz.K wendet sich dabei bevorzugt an die Menschen, die sich gleich welchen Alters (im Kopf und/oder mit den Beinen) bewegen wollen, an diejenigen, die sich gleich welcher Herkunft und gleich welcher Hautfarbe (ein-)mischen wollen und an diejenigen, deren Interesse über den Mainstream hinaus weist.

Auf die Frage, wie die Jubiläumsfeier nun aussehen soll, haben wir uns nun dazu entschieden, einen Querschnitt aus zehn Jahren Programm zu zeigen. Und sind dabei auf zehn Veranstaltungen für zehn Jahre franz.K gekommen. Schlussendlich wartet also auch hier ein buntes Potpourri auf alle, die neugierig sind und mit dem franz.k das Jubiläum begehen wollen.

Am 12. Januar wird es vor dem Violons Barbares Konzert ein kurzer Festakt zum zehnjährigen Jubiläum stattfinden.
Beginn ist um 19 Uhr mit einem kleinen Sektempfang für alle.

Im Anschluss daran wird es kurze Begrüßungsworte geben:
Um 20 Uhr sprechen die 1. Bürgermeisterin Frau Hotz für die Stadt Reutlingen, Frau Dr. Rose vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst sowie Ilona Trimborn-Bruns als Geschäftsführerin unseres Soziokultur-Landesverbandes.