• Dienstag 08.12.
    20:00 Uhr

  • Kassenöffnung: 19:00 Uhr
  • Ort: Saal
  • Genre: Vintage Heavy Blues-Rock
  • Vorverkauf: 13,80 €
    Abendkasse: 15,00 €
    ermäßigt: 12,00 €
  • Dienstag 08.12.
    20:00 Uhr

  • Kassenöffnung: 19:00 Uhr
  • Ort: Saal
  • Genre: Vintage Heavy Blues-Rock
  • Vorverkauf: 13,80 €
    Abendkasse: 15,00 €
    ermäßigt: 12,00 €

VERSCHOBEN // Dätcha Mandala (FR)

Auch diese Veranstaltung muss coronabedingt leider verschoben werden. Sobald ein Ersatztermin feststeht, wird er hier veröffentlicht.
Gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.

»Dätcha Mandala« ist ein Trio, das in den Rausch des Heavy Blues der 1970er Jahre geraten ist und ihn so ursprünglich aber auch aktuell in das 21. Jahrhundert transportieren konnte wie es fast nur Bands wie Wolfmother oder Rival Sons zu schaffen vermochten. Die drei Franzosen verführen mit übermächtigen, elektrisierenden Gitarren, transzendenten Stimmen und einer energiegeladenen, explosiven Bühnenpräsenz. Dätcha Mandala lassen den Blues zum Rock werden, ohne darüber nachzudenken. Mal mehr, mal weniger spirituell, kreiert die Gruppe mit ihrer Musik einen mystischen Psychedelismus mit orientalischen Akzenten.

Das Trio spielte bereits mehr als 450 Konzerte in ganz Europa und veröffentlichte 2017 mit »ROKH« (Mars Red Sound) das erste Album, das vollständig in Analogie zu Clive Martin (Queen, Midngiht Oil, Skunk Anansie ...) produziert wurde. 2017 waren sie zudem im Rahmen der "Anâhata" Tour für 22 Gigs im Vorprogramm von Hayseed Dixie. Dätcha Mandala haben eine lange Liste an Festivals und Live Gigs und haben sich bereits vor einem Publikum von 30.000 Personen mehr als bewiesen.

Medien Partner

Medien Partner