• Samstag 05.02.
    20:00 Uhr

  • Kassenöffnung: 19:00 Uhr
  • Ort: Saal
  • Genre: Zaubershow
  • Vorverkauf: 20,70 €
    Abendkasse: 22,00 €
    ermäßigt: 18,00 €
  • Samstag 05.02.
    20:00 Uhr

  • Kassenöffnung: 19:00 Uhr
  • Ort: Saal
  • Genre: Zaubershow
  • Vorverkauf: 20,70 €
    Abendkasse: 22,00 €
    ermäßigt: 18,00 €

Rhapsody in Magic

von und mit Nikolai Striebel und Jaana Felicitas

Wichtige Informationen zur aktuellen pandemischen Lage finden Sie HIER. Wir bitten darum, sich vor einem Besuch im franz.K zu informieren!

Rhapsody: „Ein Musikalisches Werk, das an keine spezielle Form in der Musik gebunden ist. Die musikalischen Themen der Rhapsodie bauen nicht unbedingt aufeinander auf oder nehmen Bezug aufeinander. Sie sind wie lose Gedanken.“ Überträgt man diese musikalische Definition ins Magische, bekommt man was? Ganz genau - ein Feuerwerk an Effekten, Geschichten und magischen Illusionen. Ein Abend voller Überraschungen und verrückter Einfälle.

Nikolai und Jaana Felicitas haben sich bei den Weltmeisterschaften der Zauberkunst in Südkorea kennengelernt... logisch oder? Die Beiden sind vielseitig, unangepasst und haben ständig zu viele Ideen. Also zeigen sie am liebsten gleich alle und verbinden dabei ihre unterschiedlichen Hintergründe und Spezialitäten. Die Tänzerin und der Manipulator zeigen, was die Welt der Zauberkunst so besonders macht. Gedanken, die auf den ersten Blick unmöglich erscheinen, werden auf der Bühne Wirklichkeit. Freuen Sie sich auf eine lustige, interaktive und neuartige Zaubershow, fern von jeglichen Klischees!

Nikolai Striebel:
Der junge Manipulator feierte schon einige internationale Erfolge mit seiner Kunst. Deutscher Jungendmeister der Zauberkunst, kanadischer Grandprix in Quebec...die Liste ist lang. Wenn man Nikolai kennenlernt ist er vor allem eines. Nicht zu bremsen...tausend Ideen, ein Talent für neue Entwicklungen und jede Menge Charme auf der Bühne. Seine Zauberkunst ist neuartig, sein Auftreten ungewöhnlich und er verblüfft unter anderem durch seine erstaunliche Fingerfertigkeit.

Jaana Felicitas:
Die zeitgenössische Bühnentänzerin fand ihren Weg über den Tanz, Comedy und Tanz-Theaterproduktionen zur Zauberei. Die Wahlstuttgarterin erfindet sich gerne neu und schafft es durch die Vermischung ihrer Fähigkeiten, Illusionen in ihrem eigenen Stil zu präsentieren. Geprägt von Bewegung, konnte sie vor allem mit ihrem tanzenden Stuhl einige Erfolge im In- und Ausland feiern. Neben dem ersten Preis bei den holländischen Meisterschaften, trat sie bei zahlreichen internationalen Festivals auf und war zu Gast bei der in Las Vegas produzierten TV-Sendung „Penn and Teller ́s Fool us“. Unterstützt wurden die Produktion unter anderem von Weltmeister der Zauberkunst Topas und dem renommiertesten deutschen Zauberregisseur Eberhard Riese.