DIE RÄUME DES FRANZ.K MIETEN

 

Kulturveranstaltungen, Seminare, Tagungen, Empfänge und Festlichkeiten im franz.K!

Das Kulturzentrum franz.K blickt auf eine lange Tradition im Reutlinger Kulturleben zurück. Mit dem Selbstverständnis eines soziokulturellen Zentrums positioniert sich das franz.K in einem Zwischenraum des kulturellen Lebens, des gesellschaftlichen Miteinanders und der aktiven Mitgestaltung des Stadtlebens. Versinnbildlicht wird diese Stellung durch das Gebäude in dem das Kulturzentrum untergebracht ist, dem alten Kino der französischen Garnison, welches behutsam umgestaltet wurde und der Charme und die Charakteristik der 1950er Jahre erhalten werden konnte.

Aber warum denn eigentlich das franz.K?

Das Kulturzentrum franz.K beherbergt auf zwei Ebenen drei unterschiedliche Veranstaltungsräume und zwei separat nutzbare Tagungsräume mit einer Maximalkapazität von 600 Stehplätzen, bzw. 400 Sitzplätzen. Die Veranstaltungsräume sind mit den Räumlichkeiten entsprechender Veranstaltungstechnik ausgestattet. Für Seminare und Tagungen stehen eine Vielzahl an Medien und Materialien zur Verfügung. Die Veranstaltungs- und Seminartechnik wird von unseren ausgebildeten Veranstaltungstechnikern betreut und gepflegt, so dass eine problemlose und unfallfreie Nutzung möglich ist.

Teil des Ensembles ist das Café-Restaurant Nepomuk mit einem Biergarten unter alten Linden, das nach Wunsch auch das passende Catering anbietet und das vor und nach den Veranstaltungen für das leibliche Wohl und als Kommunikationsort offen steht

Feste, Bankette, Feierlichkeiten

Das soziokulturelle Zentrum franz.K ist ein Ort des Zusammenkommens unterschiedlicher Menschen und Interessen. So spielen Konzerte sowie Theater- und Kleinkunstabende eine ebenso große Rolle wie politische Veranstaltungen und soziale Aktivitäten. Im Mittelpunkt steht bei allem der Mensch, gleich ob auf oder vor der Bühne, ob als Vortragende*r , als Zuhörer*in oder als Nutzer*in. Von den Impulsen und dem Engagement all dieser Menschen lebt das Kulturzentrum.

Neben den offenen Kulturveranstaltungen in unserem Programm und der Möglichkeit, öffentliche wie geschlossene Seminare und Tagungen in unseren Räumen abzuhalten, bietet das franz.K auch die Möglichkeit, private und betriebliche Feste zu feiern.

Kulturelle Veranstaltungen und Vorträge

Fast täglich werden im Kulturzentrum franz.K Konzerte, Kabarett, Partys, Lesungen und Vorträge präsentiert. Neben eigenen Veranstaltungen bietet das franz.K Konzertagenturen, Veranstalter*innen und politischen Gruppen die Möglichkeit die Räume des Kulturhauses für ihre eigenen Veranstaltungen anzumieten.

Der Saal und der daran angebundene Club im Erdgeschoss eignen sich ausgezeichnet für Konzerte, Parties oder Bühnenveranstaltungen. Aber auch die Probebühne, im 1. Obergeschoss, bietet Potenzial für einen schönen Abend und lässt sich besonders gut für Lesungen, kleinere Theateraufführungen politische Vorträge und Diskussionen oder auch kleinere Feiern nutzen.

Wenn Sie neugierig auf unsere Angebote und Möglichkeiten geworden sind, nehmen gerne Kontakt mit uns auf!
Detaillierte Infos zu allen Räumen finden Sie auf der Seite Räume & Technik ebenso wie die für Vermietungszwecke angefertigte Informationsmappen

Kontakt

Räume mieten /
Raumvergabe für Gruppen und Initiativen

Birgit Honigberger, Karin Ersching, Andreas Roth
07121 69633-12
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!