RÄUME UND TECHNIK

 

Saal

Club

Probebühne

Grüner Salon

Produktionsbüro

 

Das Kulturzentrum franz.K verfügt über insgesamt fünf verschiedene Räume, die für Kulturveranstaltungen, Seminare, Tagungen aber auch für Feiern gemietet werden können. Die Räume haben unterschiedliche Kapazitäten von zwei bis 400 sitzenden Besucher*innen und bis zu 620 Stehende im Erdgeschoss.
Für jeden Raum bestehen unterschiedliche Bestuhlungsvarianten. Dies gilt ebenso für die Auswahl der benötigten Veranstaltungstechnik. 
Über unsere Partner*innen im Bereich Gastronomie kann auch für das leibliche Wohl gesorgt werden.
Im Folgenden finden Sie eine Übersicht der Räume und erste wichtige Informationen.
Wenn Sie unsere Räume für Seminare und Tagungen oder Feiern und Festivitäten mieten wollen, finden Sie in unseren Mappen spezifischere Informationen, auch zu unseren Partner*innen im Bereich Hotellerie und Gastronomie:

Sprungmarke - bitte nicht löschen

Saal

Hier treten regelmäßig bekannte Künstler*innen aus allen Sparten der Kunst auf. Auch die Geschichte des Gebäudes ist hier spürbar, denn der Charme des 50er Jahre Kinos hat den Umbau unbeschadet überstanden. Durch den schräg abfallenden Boden kann man, wie es in Kinosälen üblich ist, auch von ganz hinten einen sehr guten Blick auf die Bühne werfen. Mit einer Deckenhöhe von über 5 Metern und einer Grundfläche von 210 m² ist der Saal der größte Veranstaltungsraum im Kulturzentrum. Er bietet (inklusive der Galerie) bis zu 400 sitzenden Personen und maximal 620 Stehende im Erdgeschoss Platz. Der Saal verfügt über eine fest installierte und auf den Raum optimal abgestimmte Veranstaltungstechnik in den Bereichen Ton, Licht und Video. Die Getränke-Versorgung der Gäste ist über eine der beiden an den Raum angeschlossenen Theken möglich. Der Saal ist barrierefrei und verfügt über eine stationäre Induktionsschleife.
 

Veranstaltungstechnik:
  • Installierte Tontechnik
  • Installierte Lichttechnik
  • Installierter Beamer

Hier finden Sie die Rider für pdfTon, pdfLicht sowie einenpdfGrundriss des Saals.

Mögliche Bestuhlungsvarianten:

Bestuhlung Saal

 

Sprungmarke - bitte nicht löschen

Club

Der Club erinnert von seiner Einrichtung ganz besonders an die Bestimmung des franz.K als Live-Location. Die kleine Bühne, die große Theke und die zum Verweilen einladenden Sofas auf der linken Seite lassen zunächst nicht an eine Tagungsstätte oder ein Raum für Festivitäten denken. Doch mit der installierten Ton- und Lichttechnik und der variablen Bühne wird der Club sowohl als Live-Location wie auch als Tagungsraum genutzt.  Mit ein wenig Deko und Sinn fürs Detail dient der Club auch als wunderbare Party-Location. Der Club wird oft als Cateringfläche bei Empfängen und Festen verwendet außerdem ist er barrierefrei und es besteht die Möglichkeit unsere mobile Induktionsschleife zu nutzen.

 

Veranstaltungstechnik:
  • Installierte Tontechnik
  • Installierte Lichttechnik
  • Installierter Beamer

Hier finden Sie die Rider für pdfTon, pdfLicht sowie einen pdfGrundriss des Saals.

Mögliche Bestuhlungsvarianten:

Bestuhlung Club

 

Sprungmarke - bitte nicht löschen

Probebühne

Im ersten Stock des Kulturzentrums befinden sich die zwei kleineren Räume des franz.K. Die Probebühne ist mit 78 qm der Größere der beiden Veranstaltungsräume und bietet bestuhlt maximal 93 Personen Platz. Wie der Name andeutet, dient die Probebühne vor allem als Proberaum für Theater- und Jugendgruppen oder als Veranstaltungsort für Lesungen und Vorträge. Er besticht u.a. durch die fest installierte Veranstaltungstechnik, die einen reibungslosen technischen Ablauf garantiert. Die im hinteren Teil des Raumes ebenerdige Bühne bietet bei Seminaren, Tagungen und auch Vorträgen den Referent*innen eine geeignete Umgebung für konzentrierte Präsentationen und Vorträge. Der Raum kann problemlos unterschiedlich konfiguriert werden, um den Gästen die gewünschte Atmosphäre zu ermöglichen. Die Probebühne ist barrierefrei und es besteht die Möglichkeit unsere mobile Induktionsschleife zu nutzen.
 

Technik für Proben, Seminare und Festivitäten:
  • Installierte Tontechnik
  • Installierte Lichttechnik
  • Installierter Beamer
  • Projektionsfläche vorhanden

Hier finden Sie die pdfTech-Rider sowie einenpdfGrundriss.

Mögliche Bestuhlungsvarianten:

Bestuhlung Probebuehne

 

Sprungmarke - bitte nicht löschen

Grüner Salon

Der etwas kleinere Raum im 1. Obergeschoss ist der Grüne Salon. Er ist der multifunktionalste Raum im Kulturzentrum, da er über keine spezielle Festlegung verfügt. Mit seinen 70 m² bietet er max. 80 Personen Platz und ist ebenso variabel in der Einrichtung wie all unsere anderen Räume. Eventuell benötigte Veranstaltungstechnik kann problemlos  bereitgestellt werden. Neben Seminaren und Tagungen dient der Grüne Salon u.a. Hip-Hop-, Tanz- und Theatergruppen als Proberaum und bei größeren Konzerten als Catering- und Ruheraum. Der Grüne Salon ist barrierefrei und es besteht die Möglichkeit unsere mobile Induktionsschleife zu nutzen.

Veranstaltungstechnik
  • Auf Wunsch nachrüstbar
  • Projektionsfläche vorhanden
Mögliche Bestuhlungsvarianten:

Bestuhlung Gruener Salon

 

Sprungmarke - bitte nicht löschen

Produktionsbüro & Künstler*innengarderobe

Für kleine Gruppen und Arbeitsgruppen bieten wir auch die "heiligen" Backstageräume als Tagungs- oder Gruppenarbeitsräume an.
Das Produktionsbüro ist für kleinere Gruppen bis 12 Personen bestens geeignet. Besonders wenn es sich um ein ruhiges, konzentriertes und technisch wenig aufwändiges Treffen handelt, stellen wir gerne das Produktionsbüro zur Verfügung. Es bietet Tageslicht und die alten Kinosessel sind eine Reminiszenz an das alte französische Kino. Die im Produktionsbüro angebrachte Tafel kann gerne genutzt werden, auch wenn dazu erst temporäre „Kreidegraffitis“ der Künstler entfernt werden müssen.
Für kleine Arbeitsgruppen, die einen abgeschiedeneren Raum benötigen, stellen wir auch gerne unsere Künstler*innengarderobe zur Verfügung. Hier können kleine Gruppen bis maximal 8 Personen in Ruhe arbeiten und erhalten gleichzeitig einen Einblick in den Backstagebereich des franz.K.
 

Veranstaltungstechnik:
  • Nach Absprache
Mögliche Bestuhlungsvarianten:

Für die Künstler*innengarderobe sind keine konkreten Bestuhlungsmöglichkeiten vorgesehen.

Bestuhlung Produktionsbuero